Dynamisches Hochregallager

Dynamisches Hochregal

Die dynamischen Hochregallager sind ein besonderer Typ der automatischen Lager, die ihre Lagerkapazität in der Höhe entwickeln. Diese Lager werden aus modularen Strukturen realisiert und können Höhen von 12 Metern, in Spezialfällen sogar von über 15 Metern erreichen. Die Lagerstruktur kann schematisch als Turm gesehen werden, der aus zwei einander gegenübergestellten Regalblöcken besteht. Die beiden Regalblöcke sind durch einen vertikalen Gang, in dem sich die der automatische Entnahmewagen (Lift) bewegt, voneinander getrennt. Der Lift bewegt spezielle Ladeeinheiten (Kassetten),  in denen das Lagergut gelagert ist. Die Kassetten sind so konstruiert, dass sie ganz einfach in verschiedene Abteile unterteilt werden können. Die dynamischen Hochregallager werden auch durch die unterschiedliche Art der Rüstplätze gekennzeichnet.


Detaillierte Informationen zum Dynamischen Hochregallager finden Sie im Downloadbereich

Dynamisches Hochregal
Dynamisches Hochregal
Dynamisches Hochregal
Dynamisches Hochregal
Dynamisches Hochregal
Dynamisches Hochregal